Immobilien Ulm - Susanne Wambach
 zurück zur Auswahl
  • Ausblick genießen
  • Ansicht Süden
  • Garten
  • Garten
  • Blick vom Balkon
  • Gartenhütte
  • Zugang Einliegerwohnungen
  • Blick auf Wasserturm
  • Doppelgarage
  • Direkt am Feldrand
  • Ansicht Nord
  • Diele
  • Essen
  • Wohnen
  • Küche
  • Schlafen
  • Bad
  • Toilette
  • EG Wohnung 1+2
  • Gartengeschoss W3 + W4
  • Kellerräume
  • Lageplan

Haus in 89168 Niederstotzingen

Ausblick genießen! Oberstotzingen Bungalow traumhaftes Grundstück und 2 große Einliegerwohnungen

Objektbeschreibung Am südöstlichen Rand der schwäbischen Alb, nur eine halbe Stunde nach Ulm in wunderschöner Ortsrandlage. Dieser Bungalow befindet sich auf einem gepflegten 3500 m² großen Grundstück direkt neben einer Pferdekoppel. Von der Veranda am Hauseingang aus haben Sie eine traumhaft schöne weite Sicht über Feld und Wiesen. Der Blick vom sonnigen Südbalkon geht fast über das gesamte Grundstück und manchmal soll man zwischen den Bäumen auch bis zu den Alpen sehen können.

Der Bungalow im Erdgeschoss bestand ursprünglich aus 2 Wohnungen, welche Anfang der 90er Jahre zu einer Wohnung zusammengelegt worden sind. Er war bis vor Kurzem noch vermietet, ist jetzt frisch weiß gestrichen und sofort beziehbar.

Im Gartengeschoss sind zwei Einliegerwohnungen, die separat vermietet sind. Diese Wohnungen haben ihren eigenen Zugang auf der Ostseite des Grundstücks. Im Untergeschoss befinden sich Kellerräume für alle Wohnungen.

Zum Bungalow gehört eine Doppelgarage und viel Platz davor, die beiden Einliegerwohnungen haben jeweils 1 Stellplatz. Rings um das Gebäude herum gibt es weitere Parkmöglichkeiten.
Ausstattung Satelitenschüssel
Heizkamin im Wohnzimmer
Internet verfügbar lt. Verfügbarkeitstest ca.100 MBit/s
Ölzentralheizung (1991) mit Öltank ca. 13000 L
Bodenbeläge vorwiegend Fliesen
Parkett in Schlafräumen EG und 2 Räume in ELW Wo. 3
Alu-Panoramafenster Diele und Essen entspr. Baujahr

1991 Umbau und Modernisierung: Ölheizung, Fenster im Ostteil des Gebäudes, Fliesen, Fassadenanstrich, Parkettböden in Schlafräume, Erweiterung Veranda vor dem Haus

Seit 1991: Gartenzaun, Teich, Zisterne Regenwasser ca. 14 m³, Bepflanzung, Grillplatz, Gerätehaus im Garten (ca. 4,5m x 4m)

Infos aus vorliegenden Dokumenten:
ca. 1971 Erstellung Bungalow EG Ost (Wo.1) Fertighaus
ca. 1973 Änderungsbaugesuch EG Ost (Wo. 1)
ca. 1974 Bauantrag Bungalow EG West (Wo. 2) massiv
ca. 1987 Holzisolierglasfenster im Westteil
ca. 1988 Umbau EG West Wo. 2, GG Wo. 3 + 4, massiv

Weitere Infos:
ca. 2007 Erneuerung Hausdach einschl. Blecharbeiten
ca. 2009 Sanierung Abwasserkanal (unter dem Haus)
ca. 2010 Renovierung Bungalow (EG)
ca. 2016 Modernisierung Wohnung 3
Lagebeschreibung 89168 Niederstotzingen, Ortsteil Oberstotzingen, Heckenweg 8

ca. 2,5 km zum Bahnhof Niederstotzingen
(ca.40 Minuten nach Ulm / ca.40 Minuten nach Langenau)

ca. 700 m zur Bushaltestelle
Linie 59 (Ulm-Heidenheim über Langenau und Niederstotzingen, ca. alle 40 Minuten)

ca. 800 m Einkaufen (Netto/Penny), Bäcker, Metzger
ca. 1 km Kindergarten
ca. 2 km Grund- und Hauptschule
ca. 2 km Ärzte, Apotheke, Banken und Restaurants
ca. 7 km zur A7
ca. 7 km Sontheim/Brenz (Haupt- und Realschule)
ca. 10 km Langenau (Realschule, Gymnasium, Einkaufen)
ca. 14 km Herbrechtingen
ca. 15 km Giengen an der Brenz
ca. 25 km nach Heidenheim
ca. 28 km nach Ulm
ca. 120 km nach Stuttgart
ca. 140 km nach München

Niederstotzingen gehört zum Landkreis Heidenheim, liegt am Fuße der Schwäbischen Alb zwischen dem Lonetal und dem Donautal. Die Gemeinde setzt sich aus den Stadtteilen Niederstotzingen, Oberstotzingen und Stetten zusammen.

Das geschichtsträchtige Städtchen mit seinen ca. 4.700 Einwohnern bietet den Bürgern eine moderne Infrasturktur. Die attraktive Innenstadt, in dessen Mittelpunkt der neu sanierte Marktplatz steht, sowie ein breitgefächertes Freizeit- und Sportangebot lassen keine Wünsche offen. Unter anderem finden Sie Schieß- und Reitanlagen, Sport- und Tennisplätze.

Das angrenzende Naturschutzgebiet Lonetal mit seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt sowie seiner faszinierenden Urgeschichte lädt ein zum Verweilen, Wandern, Radfahren und Erkunden. Der nur 5 km entfernte Archäopark Vogelherd gilt als eine der bedeutendsten eiszeitlichen Höhlenfundstellen. Er ist seit 2017 ein Bestandteil der UNESCO Welterbes.

Ein wahrer Schatz in nur 10 km Entfernung ist auch die einzigartige Natur- und Seenlandschaft, welche für Naturliebhaber, Familien mit Kindern oder Wassersportler einen hohen Erholungswert bietet.
Sonstiges Bungalow im EG mit Doppelgarage und 2 Eingängen:
Wohnfläche ca. 204 m²
sofort frei und frisch weiß gestrichen
250 - 330 € Heiz-/NK

Einliegerwohnung Wo. 3 im Gartengeschoss
Wohnfläche ca. 111 m²
vermietet seit 1.8.2017
Kaltmiete 775 € + 200 € Heiz-/NK = 975 €

Einliegerwohnung W4 im Gartengeschoss
Wohnfläche ca. 109 m²
vermietet seit 15.07.1997
Kaltmiete 511,29 € + 224,71 € Heiz-/NK = 736 €

Die Grundrisse sind nicht maßstabsgerecht und dienen lediglich zur Veranschaulichung. Die Flächenangaben sind den vorliegenden Plänen und Berechnungen entnommen. Alle Angaben über dieses Objekt basieren auf Auskünften, die wir vom Verkäufer erhalten haben. Für deren inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir keine Haftung.

Film zur Immobilie

360° Rundgang/Besichtigung zur Immobilie

Logo Immobilien Ulm
IMMOBILIEN ULM
Susanne Wambach
Albstraße 3
89081 Ulm
Tel.: 0731 140660
Fax: 0731 1406615
office@ulm.immobilien
www.ulm.immobilien